Lebkuchen-Variationen

Passend zum Datum zeige ich euch heute ein Bild vom Praxisunterricht. Nach einer Idee unseres Lehrers.

Der Lebkuchen wird ausgestochen und an der Unterseite in Schoki getunkt. Die Marzipangesichter verziert man dann noch mit Eiweißspritzglasur.

Obwohl Marzipan ja so gar nicht mein Material ist, hat es doch riesig Spaß gemacht. 
In diesem Sinne wünsche ich euch allen noch eine schöne Vorweihnachtszeit, 


süße Grüße

Marianne

1 Kommentar:

  1. die sehen ja lustig aus !! richtig hübsche "Bister" :-)

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen