Äffchen

Vor einiger Zeit schon hab ich so ein ähnliches Äffchen modelliert nach einer Vorlage aus einem Buch über "Sugar Animals".
In leicht abgewandelter Form hab ich den kleinen Affen nun aus Modellierschokolade geformt.
Man benötigt ca. 120 g Modellierschokolade,
kleine Mengen Modellierfondant hellbraun, weiß und schwarz.
 Teilung auf Drittel und weitere Teilungen lt. Foto.
Mit dem Rumpf beginnen, dann Arme und Beine aus Kugeln rollen
.
 Die Beine und Arme mit ein wenig Zuckerkleber befestigen.
 Kopf auf einen Lollystick stecken.
 Die Schnauze, Mund und die Ohren formen und aufkleben. 
 Für die Augen kleine weiße und
noch kleinere schwarze Fondant-Kugeln aufkleben.
An der Rückseite ein Schwänchen anbringen.
Gutes Gelingen, 

süße Grüße
Marianne

Kommentare:

  1. Hallo, ein sehr nettes Äffchen. Ist die Modelierschokolade schwerer zu handhaben als Modelierfondant oder ist sie von der Konsistenz her ähnlich?

    Liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Barbara,
    die Modellierschokolade hat eine ganz ähnliche Konsistenz und lässt sich fast genauso gut wie Modellierfondant verarbeiten.
    Ich bin davon total begeistert.
    Süße Grüße
    Marianne

    AntwortenLöschen
  3. Juhuuu!

    Eine ganz tolle Seite und wirklich sehr schöne Torten die du zauberst. Gefällt mir richtig gut.

    glg nadine von http://my-sweetbakery.blogspot.de/

    AntwortenLöschen